KernAstro Astrologie-Horoskope



















Ihr Mondkalender für den 19.06.2018

Jungfrau-Mond
  
Besser leben mit dem Mondkalender!

Der zunehmende Mond ist jetzt auf
19° im Zeichen »Jungfrau«


Der Mond wechselt in circa 22 Stunden
in das nächste Zeichen.
einen Tag weiter?
der Mond heute:


Lesen Sie, wie uns der Mond in Haushalt, Garten und Beruf helfen kann!
Aber auch für das allgemeine Wohlbefinden, die Schönheit und das Zwischenmenschliche finden Sie hier praktische Anregungen!


Der Mondtipp für den 19.06.2018

Allgemeines:
Was Du heute kannst besorgen ...
Mit Mond in der Jungfrau will man Ordnung im Tag haben. Da kann es manchen leicht aus der Bahn werfen, wenn Unvorhergesehenes eintritt. Sie sind z.B. gerade mit einer Arbeit beschäftigt, und es klingelt an der Tür, fühlen Sie sich gestört und reagieren gereizter als sonst.
Die Jungfrau-Energie will wissen, was abläuft. Überraschungen sind jetzt nicht unbedingt eine Freude. Versuchen Sie deshalb heute ganz besonders flexibel zu sein. Nehmen Sie sich vor, jede unerwartete Situation mit Gelassenheit hinzunehmen. Das erspart Ihnen so manches Magendrücken.

Die besondere Kraft der Jungfrautage macht sich an der Tätigkeit der Verdauungsorgane bemerkbar. Sie wirkt auf Dünn- und Dickdarm, Milz und Bauchspeicheldrüse. Leichte Fastenkost dankt Ihnen der Köprer heute besonders.


Allgemeines:
zunehmender Mond
Grundtendenz:
Aufnahme und Wachstum

Allgemeines:
+ Geselligkeit
+ Pläne, Vertragsabschlüsse

Gesundheit:
+ Aufbauende, die Vitalität unterstützende Maßnahmen
+ Entspannungs- und Kräftigungsübungen bringen gute Erfolge
+ Selbstheilungskräfte sind jetzt am stärksten
+ Geburten verlaufen jetzt leichter
- Operationen, Verletzungen heilen nur langsam
- Schlankheitskuren, Genußsucht
- Gutes essen und trinken setzt jetzt besonders schnell an

Kosmetik:
+ Anwendung von Cremes und Lotionen
+ Haare schneiden, wachsen schnell und dichter nach
+ Schneiden von Finger- und Fußnägeln, wachsen besonders kräftig nach

Haushalt:
- Wäsche waschen, wird trotz gleicher Waschpulvermenge nicht so sauber wie sonst.
- Hausputz

Garten:
+ Säen und pflanzen von allem, was hoch wachsen soll
+ Umtopfen, besonders günstige Wurzelbildung


Allgemeines:
Nervös und gereizt?
Mit Mond in der Jungfrau will man Ordnung im Tag haben. Da kann es manchen leicht aus der Bahn werfen, wenn Unvorhergesehenes eintritt. Sie sind z.B. gerade mit einer Arbeit beschäftigt, und es klingelt an der Tür. Sie fühlen sich gestört und reagieren gereizter als sonst.
Die Jungfrau-Energie will wissen, was abläuft. Überraschungen sind jetzt nicht unbedingt eine Freude. Versuchen Sie deshalb heute ganz besonders flexibel zu sein. Nehmen Sie sich vor, jede unerwartete Situation mit Gelassenheit hinzunehmen. Das erspart Ihnen so manches Magendrücken.


Allgemeines:
Jungfrau-Mond
Jungfrau ist ein Erd-Element.

Pflanzenqualität: Wurzel
Nahrungsqualität: Salz
Wetterqualität: Kältetag

Organe:
Dünndarm

+ Eigenschaften:
sparsam, vorausschauend, ordentlich

- Eigenschaften:
übervorsichtig, besserwisserisch, penibler Ordnungssinn
man neigt zu Perfektionismus


Haushalt:
Finanzen
Planen Sie jetzt finanzielle Angelegenheiten. Der Jungfrau-Mond sorgt dafür, daß Sie nicht über die Stränge schlagen.


Haushalt:
Renovierung
Ein guter Tag für Renovierungsarbeiten im Haus.


Haushalt:
wenig Waschpulver verwenden
Bei zunehmendem Mond bildet sich beim Wäschewaschen mehr Schaum. Verwenden Sie deshalb etwas weniger Waschpulver, als gewohnt. Der Schaum wird nicht so leicht aus der Wäsche gespült, und manche Waschmaschine kann durch die starke Schaumbildung überlaufen.

In der Badewanne aber können Sie den Effekt zu Ihrem Vorteil nutzen!


grüner Daumen:
Wurzel-Tag
Steht der Mond in einem Erdzeichen (Stier, Jungfrau, Steinbock), ist ein Wurzeltag.
Pflanzen, die heute gesetzt werden, wurzeln rasch und wachsen gut an.


grüner Daumen:
Bäume pflanzen
Bei zunehmendem Mond in der Jungfrau wurzeln frisch gepflanzte Bäume gut und fest.

Weitere günstige Tage sind der zunehmende Mond in Stier und Steinbock.

Der zunehmende Mond hilft neu gepflanzten Bäumen und Büschen, und natürlich auch anderen Pflanzungen, sich rasch im Boden zu verwurzeln. Neue Wurzeltriebe bilden sich schneller, da die Pflanze auf Nährstoffaufnahme ausgerichtet ist.



grüner Daumen:
Pflanzen umtopfen
Der zunehmende Mond hilft Ihren Pflanzen schnell neue Wurzeln zu bilden, wenn Sie bei zunehmendem Mond bei einem Erd-Mond umgetopft werden.


grüner Daumen:
pflanzen und säen
Jungfrau-Tage sind hervorragende Pflanztage!

Dabei ist es egal, ob es um das Setzen eines Baumes, Umtopfen von Zimmerpflanzen, oder das Aussähen von Rasen geht. Jetzt wächst alles gut an, und kräftig in die Höhe.

Die Ausnahme bilden hier die Blattgemüse und Salate. Die sollten bei abnehmendem Mond gesät werden. Gut ist der Krebs-Mond, weil dann viel Wasser in die Gemüse- und Salatblätter kommt.


Gesund & Schön:
Schüssler-Salze
Kalium sulfuricum (Nr. 6) -
Das Salz für die Entgiftung

Kalium sulfuricum befindet sich in den Oberhautzellen und Muskeln meist zusammen mit Eisen. Bei seinem Fehlen entstehen Abstoßungen der Zellen und Haut. Es ist das Heilmittel im dritten Stadium der Entzündung, Katarrhen mit gelblich-schleimiger Absonderung, z.B. Schnupfen (gelbschleimigem Fließschnupfen), Ohrenfluß; es fördert die Abschuppung nach Masern, Scharlach und Röteln.


Gesund & Schön:
Haare schneiden (schneller Wuchs)
Idealer Tag zum Haareschneiden!
Heute geschnitten, wachsen die Haare schneller und kräftiger nach.

Wenn Sie Ihre Haarschneidetermine bei Löwe- oder Jungfrau-Tagen beibehalten, gehören Spliß, Schuppen oder fettige Haare bald der Vergangenheit an.

Dauerwellen werden heute nicht besonders haltbar.

Ist der Mond im Krebs oder Fisch erzielen Sie eher den gegenteiligen Effekt.


Gesund & Schön:
allgemeine Gesundheitstips
Der heutige Tag ist ungünstig für Operationen und Behandlungen an den Verdauungsorganen (vor allem Dünndarm), der Bauchspeicheldrüse und der Milz.




MONDNACHT

von Joseph von Eichendorff (1788-1857)

       Es war, als hätt' der Himmel
    Die Erde still geküsst,
    Dass sie im Blütenschimmer
    Von ihm nun träumen müsst.

       Die Luft ging durch die Felder,
    Die Ähren wogten sacht,
    Es rauschten leis die Wälder,
    So sternklar war die Nacht.

       Und meine Seele spannte
    Weit ihre Flügel aus,
    Flog durch die stillen Lande,
    Als flöge sie nach Haus.
    



(Wikipedia: Foto H.-P.Haack)







Sie befinden sich auf einer Seite von:
KernAstro
Fichtelgebirgstraße 5
93057 Regensburg
Tel: 0941 - 57208

Copyright © 1998 / 2018 by kernastro.de 


1281209 Aufrufe seit Juli 2013.