KernAstro Astrologie-Horoskope



















Ihr Mondkalender für den 18.08.2018

Schütze-Mond
  
Besser leben mit dem Mondkalender!

Der zunehmende Mond ist jetzt auf
2° im Zeichen »Schütze«


Der Mond wechselt in circa 56 Stunden
in das nächste Zeichen.
einen Tag weiter?
der Mond heute:


Lesen Sie, wie uns der Mond in Haushalt, Garten und Beruf helfen kann!
Aber auch für das allgemeine Wohlbefinden, die Schönheit und das Zwischenmenschliche finden Sie hier praktische Anregungen!


Der Mondtipp für den 18.08.2018

Allgemeines:
Aktivtag
Schütze ist ein Feuerzeichen und dementsprechend ist heute kein Ruhetag, sondern Zeit für Aktivitäten.
Die Tage mit einem Feuer-Mond machen Ihre Haut anfälliger für Sonnenbrand. Setzen Sie also einen Hut auf, cremen Sie sich gut ein. Noch besser ist ein schöner Platz im Schatten! Das gilt übrigens nicht nur für die heiße Jahreszeit, sondern ebenso für die Winterurlauber in den Bergen und Solarium-Besucher!
Planen Sie jetzt Ihren nächsten Urlaub. Der Schütze-Mond liebt die Weite, ferne Länder und Einblicke in fremde Kulturen.
Was heute getan wird, sollte einem höhern Sinn folgen, ein klares Ziel haben. Dabei läßt man sich im Schützen aber gerne vom Ziel ablenken. Wichtig ist also, den begonnenen Weg zu Ende zu gehen.
Knapp daneben ist auch vorbei.


Allgemeines:
zunehmender Mond
Grundtendenz:
Aufnahme und Wachstum

Allgemeines:
+ Geselligkeit
+ Pläne, Vertragsabschlüsse

Gesundheit:
+ Aufbauende, die Vitalität unterstützende Maßnahmen
+ Entspannungs- und Kräftigungsübungen bringen gute Erfolge
+ Selbstheilungskräfte sind jetzt am stärksten
+ Geburten verlaufen jetzt leichter
- Operationen, Verletzungen heilen nur langsam
- Schlankheitskuren, Genußsucht
- Essen und trinken setzt jetzt besonders schnell an

Kosmetik:
+ Anwendung von Cremes und Lotionen
+ Haare schneiden; sie wachsen schnell und dichter nach
+ Schneiden von Finger- und Fußnägeln; auch sie wachsen besonders kräftig nach.

Haushalt:
- Wäsche waschen; Wäsche wird trotz gleicher Waschpulvermenge nicht so sauber wie sonst.
- Hausputz

Garten:
+ Säen und pflanzen von allem, was hochwachsen soll.
+ Umtopfen; jetzt ist die Wurzelbildung besonders günstig; allerdings wäre ein zunehmender Mond in Stier, Jungfrau oder Steinbock noch besser!
- Unkraut jäten und Beete harken


Allgemeines:
Schütze-Mond
Schütze ist ein Feuer-Element

Pflanzenqualität: Frucht
Nahrungsqualität: Eiweiß
Wetterqualität: Wärmetag

Organe:
Hüfte, Oberschenkel, Sehnen, Leber

+ Eigenschaften:
positive Lebenshaltung
begeisterungsfähig und enthusiastisch

- Eigenschaften:
neigt zu Übertreibungen
bringt oft nichts zum Ende


Zwischenmenschliches:
Aktivtag + Reisen
Schütze ist ein Feuerzeichen und dementsprechend ist heute kein Ruhetag, sondern Zeit für Aktivitäten.

Planen Sie jetzt Ihren nächsten Urlaub. Der Schütze-Mond liebt die Weite, ferne Länder und Einblicke in fremde Kulturen.


Zwischenmenschliches:
Flirten
Mit dem Mond in einem Feuer-Zeichen flirtet es sich einfach besser. Wenn Sie also Gelegenheit haben, auszugehen, sollten Sie das nicht verschieben!


Haushalt:
wenig Waschpulver verwenden
Bei zunehmendem Mond bildet sich beim Wäschewaschen mehr Schaum. Verwenden Sie deshalb etwas weniger Waschpulver, als gewohnt. Der Schaum wird nicht so leicht aus der Wäsche gespült, und manche Waschmaschine kann durch die starke Schaumbildung überlaufen.

In der Badewanne aber können Sie den Effekt zu Ihrem Vorteil nutzen!


grüner Daumen:
Vorsicht "Unkraut"!
Verzichten Sie heute lieber aufs Unkraut jäten und das Harken Ihrer Beete. Die feurige Schütze-Kraft läßt Unkräuter anschließend an noch mehr Stellen hochwachsen, und Ihre Mühe war nicht nur umsonst - sie wird regelrecht bestraft.


grüner Daumen:
Frucht-Tag
Steht der Mond in einem Feuerzeichen (Widder, Löwe, Schütze), ist ein Fruchttag.


Gesund & Schön:
Schüssler-Salze
Natrium sulfuricum (Nr. 10) -
Das Salz für die Ausscheidung

Natrium sulfuricum hat die Eigenschaft, das überschüssige mit Stoffwechselschlacken angereicherte Gewebswasser schnell aus dem Körper zu schaffen. Dieses Nährsalz erhöht die Nieren- und Blasentätigkeit, beeinflusst die Tätigkeit des Darmes, besonders des Dickdarmes, der Leber und Bauchspeicheldrüse. Es findet Verwendung bei Schnupfen, Grippe, Gallenstauung, Leberbeschwerden, Verstopfung, Durchfall, Rheuma, Unterschenkelgeschwüren, Nierengrieß und Nährschäden.


Gesund & Schön:
allgemeine Gesundheitstips
Der heutige Tag ist ungünstig für Operationen und Behandlungen an den Oberschenkeln, am Becken, der Hüfte, den Adern und am Ischiasnerv. Leber und Galle sollten ebenfalls nicht auf dem Operationstisch behandelt werden. Körperfett absaugen ist modern geworden. Lassen Sie es wengistens beim Schütze-Mond bleiben.


Gesund & Schön:
Sonnenbrand
Die Tage mit einem Feuer-Mond machen Ihre Haut anfälliger für Sonnenbrand. Setzen Sie also einen Hut auf, cremen Sie sich gut ein. Noch besser ist ein schöner Platz im Schatten!
Das gilt übrigens nicht nur für die heiße Jahreszeit, sondern ebenso für die Winterurlauber in den Bergen und Solarium-Besucher!




MONDNACHT

von Joseph von Eichendorff (1788-1857)

       Es war, als hätt' der Himmel
    Die Erde still geküsst,
    Dass sie im Blütenschimmer
    Von ihm nun träumen müsst.

       Die Luft ging durch die Felder,
    Die Ähren wogten sacht,
    Es rauschten leis die Wälder,
    So sternklar war die Nacht.

       Und meine Seele spannte
    Weit ihre Flügel aus,
    Flog durch die stillen Lande,
    Als flöge sie nach Haus.
    



(Wikipedia: Foto H.-P.Haack)







Sie befinden sich auf einer Seite von:
KernAstro
Fichtelgebirgstraße 5
93057 Regensburg
Tel: 0941 - 57208

Copyright © 1998 / 2018 by kernastro.de 


1326105 Aufrufe seit Juli 2013.