KernAstro







Ihr Jahreshoroskop für 2022

Wählen Sie Ihr Tierkreiszeichen!

  Jahreshoroskop 2022 für den WIDDER
  (21. März - 20. April)

Werden Sie Pionier des neuen Jahres!

"Man kann gar nicht oft genug im Leben das Gefühl des Anfangs in sich aufwecken, es ist so wenig äußere Veränderung dafür nötig, denn wir verändern ja die Welt von unserem Herzen aus." Diese Zeilen aus der Hand von Rainer Maria Rilke beschreiben die Grundenergie der Widder so schön. Etwas anfangen, etwas tun, etwas in Gang setzen kann kein Sternzeichen so gut, wie die Widder. Nehmen Sie die amerikanische Soul-Sängerin Aretha Franklin als Beispiel. Sie verschaffte sich als erste Queen of Soul "Respect".

Pioniere wird es brauchen im neuen Jahr. Man kann da ja nichts schönreden, denn zwei Jahre Corona lasten arg auf allen Menschen. Es entspricht aber nicht der Art der Widder-Menschen, sich den Schwierigkeiten zu ergeben, sondern aktiv zu werden, und - jeder auf seine Weise - einen möglichst interessanten Weg durch das Jahr 2022 zu entdecken.

Keine Sorge, Sie müssen nicht gleich die Lösung für die großen Weltprobleme entwickeln. Greifen Sie lieber die viel diskutierten Dinge auf, wie den Umweltschutz. Plastik vermeiden ist heute so wichtig geworden, nur wie? Oder sich gesund ernähren. Das könnte im eigenen Garten beginnen, in dem Sie neben den Blumen noch Gemüse anpflanzen. Es braucht neue Weg, die von Ihnen selbst beschritten werden. Um seine Gewohnheiten zu ändern, wären März und April ideale Monate.

Wer sehr aktiv ist, braucht auch Ruhephasen. Im Wonnemonat Mai hat Ihr Planet Mars nichts dagegen, wenn Sie sich entspannen. Aber auch für romantische Momente ist Mars in den Fischen ein guter Ratgeber.

Ihre richtige Aktivphase sollte spätestens im Juni beginnen. Mit Mars an Ihrer Seite können Sie dann keiner Herausforderung widerstehen. Aber auch Widder haben keine unendlichen Kraftreserven, und sollten zwischendurch auf ein Meditationskissen. Ein überanstrengter Mars bringt sonst eher einen blauen Fleck, als den erhofften Erfolg.

Die Liebe ist im Leben immer wichtig. Im Sommer fällt das Lieben allen leicht. Für Sie persönlich aber sind gerade die Wintermonate ideal, um nicht alleine unter einer warmen Decke zu liegen. Auch hier gilt: Erobern Sie Ihr Herzblatt immer wieder neu und halten Sie so die Leidenschaft füreinander am Brennen.

Vor Ihnen liegt ein aufregendes und durchwegs positives neues Jahr, das erst im Frühjahr richtig in Fahrt kommt. Nutzen Sie es, für sich, Ihren Erfolg, Ihre Liebe!

Lesen Sie mehr zum Tierkreiszeichen Widder
Bestellen Sie Ihr persönliches Jahreshoroskop


  Jahreshoroskop 2022 für den STIER
  (21. April - 20. Mai)

Gemeinsamkeit macht stark!

Im Kreis der Planeten gibt es, wie unter den Menschen auch, ganz unterschiedliche Naturen. Da findet man den launischen Mond, der jeden Tag ein anderes Gesicht zeigt, und am Ende immer ganz viel Herzlichkeit zu geben hat. Oder Merkur, der kaum ruhig sitzen kann, weil es echt zu viel zum Entdecken gibt auf dieser Welt. Das wichtigste Licht am Himmel für die Stiere aber ist die Venus. Sie ist mehr den praktischen Seiten des Lebens zugewandt. Sie liebt solide Verhältnisse, und dafür ist ein finanzielles Polster auf der Bank ebenso wichtig, wie der Zusammenhalt in der Familie.

Zu Beginn des neuen Jahres hat sich Ihre Venus nicht den leichtesten Stand ausgesucht. Im Zeichen Steinbock ist Sparsamkeit angesagt, aber auch die eine oder andere Überstunde. Das ist für die Stiere aber gar nicht so schlimm, denn sie sind dem soliden Erdelement zugeordnet, und Sie wissen genau, dass sich der Einsatz für Sie lohnen wird. Eine erste Atempause gönnt Ihnen der Planetenlauf im März. Da sind die närrischen Tage zwar schon vorbei, aber mit Venus im Wassermann wollen Sie jetzt auch aus der Reihe tanzen und sich mehr Ihren Wünschen widmen, als den Pflichten.

Die interessanteste Zeit des Jahres kann sich im Mai und Juni zeigen. Um Ihren Geburtstag herum gruppieren sich mehrere Reformatoren im Zeichen Stier, die nach Veränderungen rufen. Die entscheidenden Neuerungen werden auf der gesellschaftlichen Ebene vollzogen. Für Sie heißt es, sich diesen neuen Situationen anzupassen.

Gerade in den Zeiten, die solche Stolpersteine liefern, ist eine Eigenschaft der Stiere ganz besonders wichtig: Sie können Ihre Familie, den Freundeskreis und auch Arbeitsteams zusammenhalten! Für Sie ist das Miteinander genau so wichtig, wie die Luft zum Atmen. Und Sie verfügen über das Talent, Ihr Umfeld positiv zu motivieren. Denn am Ende sitzen alle gerne an einem Tisch beisammen, und essen, reden und lachen. Natürlich ist die englische Queen Mum im Zeichen Stier geboren. Der facebook-Gründer Mark Zuckerberg hat die halbe Welt um sich versammelt, und Karl Marx wollte alles für alle. Gemeinsamkeit macht stark und Spaß, gerade im neuen Jahr!

Das schönste Miteinander aber ist natürlich das verliebte. Dafür bietet der März den passenden Rahmen, aber auch im Oktober wallen Ihre Frühlingsgefühle stärker auf.

Lesen Sie mehr zum Tierkreiszeichen Stier
Bestellen Sie Ihr persönliches Jahreshoroskop


  Jahreshoroskop 2022 für die ZWILLINGE
  (21. Mai - 21. Juni)

Die Phantasie ist Ihr Treibstoff!

Neugier und Unternehmungslust sind die auffallenden Eigenschaften der Zwillinge. Dieses Bild gibt schon Ihr Götterbote Merkur vor. Er ist immerhin der schnellste Planet in unserem System, der die übrigen Himmelslichter fast im Wochenrhythmus aufsucht. Und immer weiß er etwas Neues zu erzählen. Er hält sich selten lange auf, und läuft schnell weiter zum nächsten Stern.

Wer sein Leben so eilig durchtaktet, wer Termin an Termin setzt, und selbst die Freizeit zwischen 16 bis 18 Uhr plant, wird irgendwann erschöpft am Stuhl sitzen bleiben. Das Leben ist ja nicht nur Plan und Ablauf, sondern auch überraschend, ärgerlich, komisch und manchmal völlig chaotisch. Und tatsächlich wirbelt der Meister des Chaos, Neptun persönlich, immer wieder einmal Ihre Pläne durcheinander. Das wären dann gute Momente, um den Stundenplan der Pflichten für eine Weile zur Seite zu legen. Auch wenn der Alltag viel von Ihnen fordert, sind Sie noch immer keine Maschine, die im Schichtbetrieb alles abarbeitet. Sie sind immer noch ein Kind der Schöpfung, ein Teil der Natur, ein lebendiges Wesen mit Wünschen, Sehnsüchten und Träumen.

Ihre Traumzeit 2022 wartet bereits im März auf Sie. Es sind leider nur zwei Wochen, in denen Sie Ihr Planet Merkur durch das Phantasieland Neptuns führt. Vom 10. bis 25. März ist für Sie Fastenzeit angesagt. Dabei geht es nicht um den Verzicht auf Kuchen und Wein, sondern vielmehr um den Verzicht auf Überstunden und um die Pflege der inneren Gelassenheit. Sie müssen nicht gleich aufspringen, wenn jemand etwas verlangt. Das können dann auch andere erledigen. Wenn Sie dieses Gleichgewicht von Aufgaben und einem gepflegten Chaos finden, haben Sie die wichtigste Aufgabe des Horoskops schon geschafft!

Kosmisch bedeutsam ist die Zeit von Mitte April bis Mitte Juni. Zwei Monate nimmt Merkur sich Zeit, um im Zeichen Stier aktiv zu sein. Hier geht es um die Karriere, um das liebe Geld, um Sicherheit. Was Sie im April neu beginnen, kann im Juni schon Erfolge zeigen. Und den Erfolg feiern Sie dann im Juli, wenn die charmante Venus sich als Gast anmeldet. Mit dem kleinen bisschen Glück, das den Zwillingen immer zusteht, wird daraus auch ein leidenschaftliches Liebesfest.

Ab November wird sich Jupiter als helfende Hand erweisen. Es gibt also keinen Grund, vorher etwas übers Knie zu brechen. Sie würden sich nur blaue Flecken holen, während Ihre Erfolgskurve dann noch einmal ansteigt.

Lesen Sie mehr zum Tierkreiszeichen Zwillinge
Bestellen Sie Ihr persönliches Jahreshoroskop


  Jahreshoroskop 2022 für den KREBS
  (22. Juni - 22. Juli)

Der Spaß kommt nach dem Einsatz!

Wussten Sie, dass es in der Tierwelt 52.000 verschiedene Krebsarten gibt? Und nahezu alle haben eine harte Schale und einen ganz weichen Kern. Bei den Menschen, die im Zeichen Krebs Geburtstag haben, ist dieser weiche Kern die Seele. Das erklärt auch die große Sensibilität und Fürsorglichkeit Ihres Tierkreiszeichens. Dieser weiche Kern muss aber auch geschützt werden, weil alles Sensible natürlicherweise auch sehr verletzlich ist. Für diesen Schutz sorgt die Schale. Mit ihr kommt die Umwelt zuerst in Kontakt, und dadurch können die Krebse auch unglaublich hart, egoistisch und dominant auftreten.

Das neue Jahr entlässt die Krebse nun aus manchen Pflichten und Beschränkungen. Das wird Ihnen enorm gut tun. Denn als Einsiedler-Krebs fühlen sich die wenigsten wohl. Der Jahresbeginn verstärkt Ihr Bedürfnis nach Nähe und Freundschaften. Sonne und Venus im Steinbock schieben die Freude und Liebe irgendwie noch ins Abseits. Das aber wollen Sie so nicht durchgehen lassen. Sie werden Ihre ganze Herzlichkeit einsetzen müssen, um mit allen Menschen, die Sie gern um sich haben, in einem guten Kontakt zu bleiben

. Schon der Februar kann ein sehr interessanter Monat für Sie werden. Mars und Pluto sind zwei Himmelskräfte, die eher grob zu Werke gehen. Das wird Sie herausfordern, das kann Sie zwischendurch auch mal überfordern. Sie können diese Forderung erfüllen und daran wachsen. Die Alternative ist der Krebsgang. Zwei Schritte zurück, ins Gehäuse verkriechen und abwarten. Sie merken beim Lesen aber schon, dass das nicht funktionieren kann. Als Krebs sind Sie stark, weil Sie durchaus zielbewusst und hartnäckig an Ihre Aufgaben herangehen können. Das klingt wie ein Widerspruch zu Ihrer Emotionalität, aber letztlich sind beides Kräfte, die Sie vorwärts bringen. Wählen Sie die Richtung, die Sie weiter bringt!

Die Jahresherausforderung könnte im April auf Sie zukommen. Dann werden viele zum Kummerkasten der Nation. Das ist anstrengend, und Sie müssen Acht geben, sich nicht völlig entkräftet zu lassen. Hin und wieder Nein sagen ist Ihr Schutzschild gegen seelische Überforderungen.

Je wärmer es wird, im Mai und Juni, umso wohler werden Sie sich fühlen. Sie sind eben ein Sommertyp und zudem kommen dann die Sonne, Merkur und Venus an Ihre Seite. Dann kann man mit den Kindern im Freien Spielen, mit der oder dem Liebsten in der Wiese liegen, feiern, lachen und tanzen.

Lesen Sie mehr zum Tierkreiszeichen Krebs
Bestellen Sie Ihr persönliches Jahreshoroskop


  Jahreshoroskop 2022 für den LÖWEN
  (23. Juli - 22. August)

Sorge dich nicht, liebe!

Am liebsten würden die Löwen den Jahresanfang in einem fernen Land verbringen. Warm sollte es sein, vom Meer weht eine leichte Brise übers Land, und wenn die Sonne untergeht vermischt sich das Abendrot mit dem Schimmer von rotem Wein. So schön könnte das Leben sein. Auch wenn es dieses Jahr nichts mit dem Winterurlaub im Süden wird, sollten Sie das Jahr trotzdem ruhig und zwanglos beginnen lassen. Mit der Sonne im Steinbock kann man sich warm einpacken und einen schönen Spaziergang im Wald unternehmen, und sich danach auf dem Sofa räkeln und lesen. Echte Entspannung braucht kein großes Event.

Aufregend wird das Leben im Februar von ganz alleine wieder. Dann tut sich die Sonne mit dem ehrgeizigen Saturn zusammen, und will Sie zu Höchstleistungen animieren. Wer Anfang August Geburtstag hat, spürt die Anforderungen, die nicht nur aus der Arbeitswelt kommen werden, sondern durchaus auch aus dem familiären Umfeld umso stärker. Jetzt werden Sie um die Freizeit im Januar froh sein, aus der Sie Kraft schöpfen können. Ein guter Tipp zu den Aufgaben die Saturn stellt ist immer, möglichst am Ball zu bleiben. Erinnern Sie sich an die Goldmarie im Märchen der Frau Holle? Sie erfüllt die Arbeiten zu ihrer Zufriedenheit, und wird am Ende auch dafür belohnt.

Die Zeit der Belohnung, eines spürbaren Erfolgs, ist für Sie schon im April im Planetenplan eingetragen. Ganz nach dem Motto, erst die Arbeit, dann das Vergnügen, könnten Sie jetzt auch den aufgeschobenen Winterurlaub nachholen. Aber bitte nicht alle Löwen auf einmal! Nehmen Sie auch ein paar Zwillinge, Schützen und Widder mit, sonst wird es zu langweilig.

Um Beruf und Geld kümmern Sie sich am besten von Mitte April bis Mai. Dann nimmt das Zeichen Stier das Zepter in die Hand, und der Stier weiß genau, was Gewinn einbringt. Die großen Finanzspiele werden dieses Jahr eher an Ihnen vorbeiziehen, aber man kann ja auch das Erwirtschaftete in trockenen Tüchern durchs Jahr bringen. Kein Verlust zu erleiden ist heute oft schon wertvoller, als ein Gewinn.

Ein Liebesständchen gibt der Planetenchor in der zweiten August-Hälfte für Sie zum Besten. Sonne und Venus besprühen Sie dann mit diesem anziehenden Duft, der die bestehende Liebe belebt, oder eine neue möglich macht."Sorge dich nicht, liebe!" Das könnte Ihr Leitspruch für den Badezimmerspiegel werden.

Lesen Sie mehr zum Tierkreiszeichen Löwe
Bestellen Sie Ihr persönliches Jahreshoroskop


  Jahreshoroskop 2022 für die JUNGFRAU
  (23. August - 22. September)

Der Spaß kommt mit der Ruhe!

In diesen stürmischen Zeiten ist es gar nicht so einfach, im Leben einigermaßen auf Kurs zu bleiben. Immerhin haben die Jungfrauen den Chaosplaneten Neptun schon ein paar Jahre genau in Ihrem Blickfeld, und der versteht es bestens, für ein gepflegtes Durcheinander zu sorgen. Was ist richtig, was eher nicht? Wem kann ich glauben, wem kann ich vertrauen? Am Ende liegt die Antwort immer bei einem selbst.

In den ersten zwei Wochen des neuen Jahres werden Sie gar nicht so viel Zeit haben, über die großen Weltfragen nachzudenken. Jetzt zählt das Handeln mehr, als das Diskutieren. Jetzt sind Ihre Qualitäten als fachkundiger Macher gefragt. Aber schon Mitte Januar können und dürfen Sie sich von der vordersten Front etwas zurück ziehen. Im Spiel der Planeten bekommen Sie jetzt die Karte zum Aussetzen. Das gibt Ihnen die Gelegenheit, über Ihre nächsten Ziele nachzudenken und eine erste To-do-Liste aufzustellen.

Im Februar sind Höchstleistungen nicht nötig, es sei denn, sie gelingen Ihnen mit Leichtigkeit. Suchen Sie lieber Ihr Meditationskissen auf, als neue Aufgaben. Es kann gut sein, dass die allgemeine Lage alles noch ausbremst, aber vorbereiten können Sie sich doch. Ab April holen Sie die Planeten auf die Bühne des Lebens. Merkur im Widder kann dann Ihre verborgenen Talente zum Vorschein bringen. Sie könnten also im März schon die Winterruhe beenden, wieder mehr Sport treiben, eine leichte Fastenkur ansetzen, und wenn nötig Ihr Fachwissen auf den neuesten Stand bringen.

Der Mai wird auch für Sie zum Wonnemonat! Sie sollten sich freier fühlen, und erleichtert in die Sommermonate gehen. Merkur ist dann überwiegend im Zeichen Stier, und liebt es, wenn Sie sich um die sinnlichen Seiten des Lebens stärker bemühen. Ihr Planet empfiehlt Ihnen tagsüber Arbeit im Garten. Am Abend dann dürfen Sie Ihrem Partner, Ihrer Partnerin, ganz sanft den Nacken massieren. Das ist so viel angenehmer, als über die immer gleichen Themen zu diskutieren.

Im August laufen Sie Gefahr, alles einem bestimmten Zweck unterzuordnen. Dabei sagt die Sommersonne doch, dass man sich gehen lassen kann, dass man einfach so in den Tag hinein leben darf. Sie müssen also nicht nach Florenz reisen, um dort die Museen und Kirchen zu besichtigen. Sie können einfach hinfahren, um ein Eis zu essen. Wieder mehr Kind sein, das ist ein wunderbares Reiseziel für 2022.

Lesen Sie mehr zum Tierkreiszeichen Jungfrau
Bestellen Sie Ihr persönliches Jahreshoroskop

Schreiben ist Arbeit.
Wenn Ihnen meine Texte gefallen und helfen, freue ich mich über eine Spende über PayPal.

  Jahreshoroskop 2022 für die WAAGE
  (23. September - 22. Oktober)

Ihr Lebenselixier ist die Schönheit!

Jeder kann sich glücklich schätzen, eine Waage in seinem nächsten Umfeld zu haben. Ihr Charme, ihr Witz und ihre Intelligenz sorgen für die glücklichen Momente der Gemeinsamkeit. Und genau diese Eigenschaften sind in Zeiten von Lockdown und Gesichtsmasken so wichtig. Es ist der Humor der Waagen, der den Menschen die Last von den Schultern nimmt. Es ist ihr Sinn für Ästhetik, der uns anderen schöne Augenblicke in diese schwierige Zeit bringt. Und deshalb ist es für Sie, liebe Waagen, so wichtig, für sich selbst ein angenehmes Ambiente zu gestalten.

Der Start ins neue Jahr kann für Sie noch etwas anstrengend sein. Die Venus, Ihre Himmelsbegleiterin, schlägt einen eher zurückgezogenen Lebensstil vor. In der kalten Jahreszeit ist das aber auch ganz passend. Dann kann man zu Hause die Schränke durchstöbern und ausgediente Sachen entsorgen, oder endlich dieses Buch lesen, das schon lange am Regal liegt. Und weil die Venus bis Ende Februar im Zeichen Steinbock lebt, wäre es ganz sinnvoll, alle behördlichen Angelegenheiten wie die Steuer in der Zeit zu erledigen. Es geht dann leichter!

Anfang März kann sich eine überflüssige Belastung zeigen und kurzfristig Ihre Stimmung drücken. Letztlich aber ist das nur ein Hinweis darauf, dass Sie in der Sache Ihre Strategie ändern sollten. Und mit Venus im Wassermann kommen die besten Ideen dafür ohnehin fast von alleine.

Für die romantischen Zeiten, an die man sich noch lange erinnert, sorgt dann der April. Die Venus tummelt sich dann im Fische-Zeichen, und dort ist man für die zarten Gefühle einfach noch empfänglicher. Natürlich hat auch diese schöne Zeit ihre andere Seite, denn wer sein Herz weit öffnet, kann natürlich auch verletzt werden. Das ist nie schön, egal wann und durch wen es geschieht. Aber es ist dennoch ein so wichtiger Teil des Lebens, denn sowohl die Freuden, als auch die Leiden an der Liebe lassen uns das Leben am intensivsten spüren. Ein wunderbares Mittel gegen Liebesleid ist übrigens ein hoch erhobener Kopf und das schönste Gewand, das Sie im Schrank finden. Das stärkt Ihr Selbstbewusstsein immer!

Wer beruflich neue Pläne verfolgen will, sollte sich vor allem von Juni bis September um konkrete Ziele bemühen. Dann schickt Ihnen Jupiter erste helfende Ideen und Unterstützung. Als ideale Urlaubszeit bietet sich in 2022 der August mit der Venus im Luxuszeichen Löwe für Sie an.

Lesen Sie mehr zum Tierkreiszeichen Waage
Bestellen Sie Ihr persönliches Jahreshoroskop


  Jahreshoroskop 2022 für den SKORPION
  (23. Oktober - 21. November)

Keine Zeit für einen Winterschlaf!

Die Skorpione sind die glücklichen, die in Begleitung von Merkur und Venus ins neue Jahr starten. Merkur ist unternehmungslustig und überaus gesprächig, und Venus lässt Sie in der Beliebtheitsskala deutlich nach oben steigen. Dieser Schwung bleibt Ihnen auch bis Aschermittwoch erhalten, denn der Rat der Planeten stellt Ihnen bis dahin nur hilfreiche Kräfte an die Seite, die Ihnen Mut und Kraft verleihen. Ihren Winterschlaf sollten Sie deshalb in den März hinein verschieben, und vorher lieber Chancen annehmen, Dinge in Bewegung setzen, die für Sie dann wichtig sind.

Ab Aschermittwoch wird Ihr Leben zumindest aus Sicht der Sterne spürbar ruhiger. Aufregungen legen sich. Sollten Sie überlastet sein, können Sie sich dann auf jeden Fall erholen. Immer wieder aber kann Uranus als Störenfried auftreten. Man muss ja nur die Nachrichten hören, um die Auswirkungen dieses Meisters der Revolution zu sehen. Die wirkliche Kraft des Himmelsgottes aber liegt immer im Aufrichten, nicht im Zerstören. Und das kann und soll für Sie die Leitschnur sein. Wenn Sie etwas beunruhigt und Kräfte raubt, sollten Sie sich umdrehen und weg gehen, sofern das möglich ist. Uranus ist eine freudige Erregung, so wie mit den Schmetterlingen im Bauch! Man weiß dann, bald wird es wunderbar, und diese Veränderung macht mich glücklich!

Die Zeiten sind kompliziert, und gerade Sie als Skorpion haben doch diese immense Kraft, aus jeder Niederlage wieder gestärkt aufzustehen. Niederlagen kommen von ganz alleine. Saturn und Mars haben Ihren Spaß daran, die Menschen immer wieder zu testen und an ihre Grenzen zu führen. Im März und April finden Sie allerdings mehr Ruhe und können Ihre Kräfte wieder mobilisieren. Die vielzitierte Entspannung ist dann wichtig.

Schon im Juni können Sie im Liebesspiel zeigen, was alles in Ihnen steckt. Sie zeigen sich dann sorgloser und beschwingter, und das fällt allen anderen positiv auf. Sie schließen leichter Kontakte, und mit Ihren Qualitäten als kluger Gesprächspartner punkten Sie beim Flirten genauso, wie beim Schließen neuer Freundschaften.

Ab Juli heftet sich das Glück an Ihre Fersen. Sie dürfen gespannt sein, was sich dann an guten Möglichkeiten bietet, und wenn Sie die ergreifen, sollte sich Ihr Jahr allen Schwierigkeiten zum Trotz zu einem sehr guten Jahr entwickeln!

Lesen Sie mehr zum Tierkreiszeichen Skorpion
Bestellen Sie Ihr persönliches Jahreshoroskop


  Jahreshoroskop 2022 für den SCHÜTZEN
  (22. November - 20. Dezember)

Sie können Träume wahr werden lassen!

Ihr himmlischer Wegweiser ist der Jupiter, und ihm haben Sie es auch zu verdanken, dass Ihr Leben nie eintönig wird. Jupiter ist, ähnlich wie Neptun, sehr anpassungsfähig, und dazu noch mit der Energie des Feuer-Elements ausgestattet. Jupiter macht neugierig, klug und unternehmungslustig. Sein großes Problem ist ein echtes Luxusproblem, denn er will oft mehr, als ihm guttut. Bei dem bunten Fächer an Möglichkeiten den Ihnen das Leben bietet, heißt es, sich zu entscheiden. Andernfalls tanzen Sie auf zu vielen Hochzeiten gleichzeitig, verzetteln sich, fangen zu vieles an, und bringen am Ende zu wenig zustande.

Von einem Übermaß an Möglichkeiten konnte man die vergangenen zwei Jahre nicht wirklich reden. Freizeit, Arbeit, Reisen, alle Lebensbereiche waren beschränkt, und dürften es auch noch etwas bleiben. Mit diesen Einschränkungen werden sich die Schützen aber nicht lange aufhalten, denn gemäß Ihrem Temperament zählen Sie zu den großen Selbstmotivierern. Vielleicht liegt es einfach an dieser positiven Lebenshaltung, dass Sie so oft gute Wege durch jedes Dickicht finden.

Von Januar bis Mai motiviert Jupiter Sie zur großen Sinnsuche. Im Zeichen Fische geht es im weitesten Sinn um die Spiritualität, um Glaube und Vertrauen. Und natürlich ist das Fische-Zeichen auch ein Traumland, das jeden, der es besucht, in eine Phantasiewelt entführt. Hier entstehen Möglichkeiten, hier bekommt man neue Ideen und hier kann man auch einmal zur Ruhe kommen und sich um die eigenen Bedürfnisse kümmern. Für Schützen ist die körperliche Beweglichkeit sehr wichtig. Und vielleicht finden Sie ja zum Jahresbeginn wieder mehr Zeit für Yoga, Tai Chi oder Stretching!

Von Mai bis Oktober ändern sich die Vorzeichen für Sie gründlich. Jupiter bekommt dann im Widder-Zeichen ordentlich Auftrieb, und was Sie sich bis jetzt ausgedacht haben, wozu bislang der Mut noch fehlte, bekommt dann den wichtigen Anstoß. Vor allem im Juni und Juli könnten berufliche Entwicklungen anstehen.

Für die ganz großen Liebesgefühle scheint der Herbst Rosenblätter auf Ihren Weg zu streuen. Im Oktober zieht Jupiter sich wieder in die romantischen Fische zurück, und Sie erkennen, dass Arbeit nur das halbe Leben ist. Die zweite Hälfte gehört voll und ganz Ihrem Traumprinzen, Ihrer Prinzessin.

Lesen Sie mehr zum Tierkreiszeichen Schuetze
Bestellen Sie Ihr persönliches Jahreshoroskop


  Jahreshoroskop 2022 für den STEINBOCK
  (21. Dezember - 19. Januar)

Tausche alte Gewohnheiten gegen neue!

Seine Belastungsgrenzen hat Ihr Planet Saturn in den vergangenen Monaten mehr als genug ausgetestet. Und wie nach jeder anstrengenden Wanderung wird es jetzt Zeit für eine wohlverdiente Pause. Endlich auf eine Bank setzen, die Beine ausstrecken und die Aussicht genießen. So etwa zeigt sich das Horoskopbild für die Steinböcke zum Jahresbeginn. Und tatsächlich löst sich Ihr Planetenbegleiter ab sofort von den anstrengenden und stressigen Kräften um ihn herum. Langweilig wird es Ihnen deshalb aber nicht, denn Sonne und Venus, Merkur und Mars laufen Ihnen hinterher und suchen Ihre Gesellschaft. Die vier bringen Leben ins Haus Steinbock, und keinen Ärger.

Jetzt stellt sich die Frage, was Sie mit der neugewonnenen Freiheit anfangen wollen. Soll der Trott weitergehen, wie in den vergangenen Jahren? Es wäre kein Wunder, wenn Sie mit Saturn im luftigen Zeichen Wassermann alte Gewohnheiten ablegen möchten, wenn Sie vielleicht Belastungen im Beruf aufgeben wollen. Ein Karrieresprung kann ja durchaus auch in eine Richtung gehen, in der nicht die Pflicht an erster Stelle steht, sondern eine neue Lebensqualität.

Aufregende Zeiten könnten Sie um den 1. April erleben. Dann nimmt das kosmische Liebespaar Mars und Venus Ihren Saturn in die Mitte, und lässt nur eine Anstrengung zu, nämlich Flirten, Lieben und Lachen! Darin dürfen Sie jetzt Disziplin beweisen, und die Anstrengungen der letzten Monate endgültig abschütteln. Jetzt scheint einem guten Jahr nichts mehr im Weg zu stehen!

Der April verspricht auch ein guter Monat für einen Kassensturz zu sein. Seine Möglichkeiten sollte man immer realistisch einschätzen, und nicht über den Daumen peilen. Dann wissen Sie, ob Sie spätestens ab Mai Ihre Aktivitäten in Punkto Finanzen verstärken sollten, oder ob die eingeschlagene Gangart ausreicht.

Ihr Saturn im Zeichen Wassermann bleibt ein ganz wesentliches Element für die nahe Zukunft. Wassermann sucht neue Wege, und die sind auf so vielen Ebenen wichtig. Gerade was die Lebensgrundlagen wie Klima, Gesundheit und Ernährung betrifft, werden neue Sichtweisen immer bedeutsamer. Wassermann ist auch die Jugend, und vielleicht ist es sinnvoll, ein wenig mehr auf die Jugend zu hören. Dann können aus der Mode geratene Maßstäbe ausgemustert werden und neue, lebendigere Traditionen entstehen. Das dürfte sich lohnen!

Lesen Sie mehr zum Tierkreiszeichen Steinbock
Bestellen Sie Ihr persönliches Jahreshoroskop


  Jahreshoroskop 2022 für den WASSERMANN
  (20. Januar - 19. Februar)

Das Machbare im Auge behalten!

Menschen, die wie die Wassermänner und -frauen im Luft-Element geboren sind, zählen zu den kontaktfreudigen, unternehmungslustigen und einfallsreichen. Wenn irgendwo gefeiert wird, sind sie dabei. Wenn es etwas Neues zum Probieren gibt, sind sie die ersten in der Reihe. Und letztlich sind die Luft-Wesen es auch, die den frischen Wind bringen, die sich in die Zukunft hinein orientieren, die komplette Schlösser in die Luft bauen.

Dieses übersprühende Temperament dürfte im neuen Jahr ausgebremst werden. Ausgehen, Feiern, Leute treffen, all das ist ja nur eingeschränkt möglich. Für alles gibt es Regeln, es ist eine Zeit der Vernunft. Und tatsächlich zeigen die Planeten dies auch an. Uranus, Ihr Leitstern, sitzt am Tisch das Zeichens Stier. Da heißt die Füße still zu halten, und wer aufstehen will, muss erst fragen. Gleichzeitig hat Saturn seine Grenzschilder im Zeichen des Wassermann aufgestellt. Ihre Bewegungsräume sind damit eingeschränkt.

Das muss aber gar kein großes Dilemma sein, denn vielleicht entdecken Sie durch diese Begrenzungen ja neue Seiten an sich, vielleicht tut Ihnen das still sitzen ganz gut, weil Sie sich intensiver mit einer wichtigen Sache beschäftigen können! Freunden Sie sich mit dieser neu zu entdeckenden Ruhe etwas an. Sie hilft Ihnen, Ihre Ziele zu korrigieren oder zu stärken. Es ist wie bei den Läufern am Startblock: Jetzt ist die Zeit sich zu konzentrieren, sich auszurichten, sein Ziel genau zu visualisieren. Und im Jahr darauf können Sie lossprinten. Das alles gilt für die großen Ziele im Leben. Jetzt erleben Sie ein Jahr der Vorbereitung.

Von Januar bis März sind Sonne und Merkur Ihre Begleiter. Merkur wird Sie immer wieder etwas unruhig werden lassen. Und wenn Sie gar keinen roten Faden im Alltag finden, ist immer Bewegung das Mittel der Wahl, um einen klaren Kopf zu bekommen. In Ihrem Geburtstagsmonat dann strahlt Sie schon die Sonne an, und sonnige Zeiten sollten Sie nur genießen. Etwas kritisch kann es Anfang April werden. Mars und Saturn erzeugen eine Spannung, der Sie einfach aus dem Weg gehen sollten. Kein Kampf lohnt sich da.

Eine der glücklichsten Zeiten im neuen Jahr steht für den Oktober im Kursbuch. Das sollte für Ihren Urlaub eine hervorragend Zeit sein, und Sie werden sich entspannt und frei fühlen, wie lange nicht!

Lesen Sie mehr zum Tierkreiszeichen Wassermann
Bestellen Sie Ihr persönliches Jahreshoroskop


  Jahreshoroskop 2022 für die FISCHE
  (20. Februar - 20. März)

Das Beste kommt aus dem Chaos!

Ein neues Jahr beginnt, und so viele Hoffnungen liegen in ihm. Vor allem der Wunsch nach Gesundheit und endlich wieder jeden einzelnen Tag völlig unbeschwert genießen zu können. Astrologisch ist die Hoffnung zumindest für die Fische nicht ganz unbegründet, denn Jupiter, der kosmische Glücksbringer, betritt Ihr Tierkreiszeichen. Ob die Hoffnungen sich erfüllen, sollte sich bis Anfang März ganz klar zeigen, wenn sich Sonne und Jupiter mit Neptun verabreden. Vielleicht vertreiben die zwei Feuer-Elemente ja die Nebelschwaden der Unsicherheit?

Zum Jahresstart kann für manchen Fisch tatsächlich ein Neubeginn anstehen. Der unternehmungsfreudige Mars trifft auf Ihren Planeten Neptun, und diese Verbindung deutet oft den Beginn eines neuen Weges an. Natürlich trifft das in erster Linie auf die Fische zu, die sich so gar nicht wohlfühlen. Wer nicht gleich einen roten Faden findet, kann die Mars-Kraft schlicht für einen sportlichen Jahresstart nutzen.

Von April bis Mitte Mai treffen sich Jupiter und Neptun, Mars und Venus in Ihrem Zeichen. Diese Häufungen finden selten ohne kleine Chaostage statt, sie bieten aber ebenso die Möglichkeit, spürbare Verbesserungen zu erreichen. All das findet im privaten Bereich statt, weniger im Job. Es geht um die Liebe, ums Wohnen, um Familie. Wer will kann jetzt mit Saturns Hilfe Nägel mit Köpfen machen, und die nächsten Schritte zumindest verabreden. Anfang Juni entschwindet der Zauber wieder ins Nebelreich. Überlegen Sie also nicht lang, wenn Sie die Chance auf ein schönes Miteinander haben, sagen Sie einfach Ja!

Beruflich und finanziell zeigt sich im Juni ein auffallend guter Moment. Eine Qualität der Fische ist, dass sie den besten Gelegenheiten eher zufällig über den Weg laufen. Und genau dieser Zufall kann es sein, der Ihnen dann weiterhilft. Diese Momente sind flüchtig, deshalb sollten Sie mit wachen Sinnen durch die Welt gehen.

Um die Füße in den warmen Sand zu stecken und den Meereswellen beim Rauschen zuzuhören ist der August richtig. Dann liegen zwar alle gern am Strand, aber für die Fische ist es die noch größere Wohltat.

Wer neue Kontakte schließen möchte, sollte von September bis Oktober mehr unter Leute gehen. Dann schiebt Sie Ihr Horoskop auf der Romantik-Skala weit nach oben! Und natürlich sollen Sie einem Flirt nicht ausweichen, nur weil er im Februar auftaucht. Nur Mut, alles wird gut!

Lesen Sie mehr zum Tierkreiszeichen Fische
Bestellen Sie Ihr persönliches Jahreshoroskop


Schreiben ist Arbeit.
Wenn Ihnen meine Texte gefallen und helfen, freue ich mich über eine Spende über PayPal.


Alle Texte stammen von Peter Kern und unterliegen dem Copyright!
Zur Verwendung fragen Sie bitte per E-Mail bei mir nach.




Ein Rückblick ins Jahreshoroskop 2021

Ein Rückblick ins Jahreshoroskop 2020

5663 Aufrufe seit 29.12.2021.