KernAstro







Corona - Horoskop
Astrologische Artikel zum Corona-Virus
Spätestens seit März 2020 wirkt sich CORONA weltweit auf das Leben aller Menschen aus. Damals wurde diese neue Infektionskrankheit erkannt und löste aufgrund ihrer oft schweren Erkrankungen eine regelrechte Panik aus. Politik und Wissenschaft waren hilflos, und sperrten die Menschen schlichtweg ein. Heute hat sich daraus ein ungeheuerlicher Überwachungsstaat mit gespaltenen Gesellschaften entwickelt.

Meines Wissens nach konnte bislang kein Astrologe CORONA astrologisch erfassen. In meinen Artikeln versuche ich diese Erkrankung mit ihren Wirkungen auf Gesundheit und Gesellschaft zu verstehen.

Die Seite wird ständig aktualisiert, deshalb lohnt sich ein Besuch immer wieder aufs Neue!

CORONA astrologisch gesehen:





Die Logistik des Menschen

Astrologie ist eine Form des Philosophierens, der Weltbetrachtung. Und nicht nur Prechtige Menschen denken den ganzen lieben langen Tag über das Leben und seine Umstände nach. Astrologen tun das auch. Ihr Meßinstrument ist der gestirnte Himmel. 
Artikel vom 19.01.2022



Jupiter in den Fischen

In dieser Konstellation liegt schon länger so viel Hoffnung, gerade im Hinblick auf eine Abschwächung der Corona-Erkrankungen. Diese Hoffnung habe ich bis heute nicht teilen können, denn nur, weil Jupiter irgendwo mitspielt, breitet sich dort nicht automatisch das Glück über das Leben aus. 
Artikel vom 12.01.2022



Uranus-Neptun - Die Schlüsselkonjunktion

Corona kam über die Welt wie ein Meteoriteneinschlag. Urplötzlich wurde es dunkel, die Menschen mussten sich in ihren Häusern verstecken, aus freudigen Treffen wurde ängstliches Ausweichen, die Kulturbühnen wurden geschlossen, die Tische in den Bars hochgestellt, das Licht abgedreht. 
Artikel vom 09.12.2021



Das Grundgesetz im Wandel

Das Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland wurde nach den Schrecken des Hitler-Regimes am 25.05.1949 neu vorgestellt und in Kraft gesetzt. Es verfügt derzeit über 146 Artikel, die wohl die innersten Grundlagen des Landes beschreiben. 
Artikel vom 01.12.2021



Journalismus in Corona-Zeiten

Der heutige Artikel ist weniger astrologisch motiviert, sondern aus meiner Sicht auf den medialen Umgang mit Geimpften und Nichtgeimpften. Es ist heute nämlich schon ein üblicher und akzeptierter Umgangston geworden, auf die jeweils andere Gruppe mit einer vor zwei Jahren noch undenkbaren Wortwahl loszugehen. 
Artikel vom 03.10.2021



Coronazahlen weltweit

Die Entwicklung der Infektionen mit dem Corona-Virus kann man letztlich nur weltweit sinnvoll erfassen. Lokale Entwicklungen hängen mit vielen weiteren Faktoren zusammen, ähnlich den unterschiedlich starken Immunsystemen der Menschen. 
Artikel vom 15.08.2021



GAIA-X - die Europa-Cloud

Mit GAIA-X erstellen Vertreter aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik auf europäischer Ebene einen Vorschlag für die nächste Generation einer europäischen Dateninfrastruktur: ein sicheres, föderiertes System, das höchste Ansprüche an digitale Souveränität erfüllt und gleichzeitig Innovationen fördert. Dieses Projekt ist die Wiege eines ...
Artikel vom 13.07.2021



Feiern, bis die Polizei kommt

Fast sieben Monate dauerte der Winter-Lockdown 2021. Er endete am 29. Mai 2021 mit der Öffnung des Einzelhandels und den Freisitzen der Lokale. Und die Menschen ließen sich nicht lange bitten, um Straßen und Plätze, Tische und Stühle zu bevölkern. Freiheit, endlich wieder Freiheit! 
Artikel vom 31.05.2021



Endet Corona mit Jupiter?

Am Freitag, den 14.05.2021 wechselt der Planet Jupiter vom Zeichen Wassermann in das Zeichen der Fische. Das dürfte in der Entwicklung der Corona-Epidemie einen neuen Zeitraum anzeigen. 
Artikel vom 12.05.2021



Eingriff in das Grundgesetz

Das vierte Gesetz zum Schutz der Bevölkerung bei einer epidemischen Lage von nationaler Tragweite tritt am Freitag, den 23.04.2021 in Kraft. Es greift wiederholt in die Grundrechte, welche im Grundgesetz verankert sind, ein. 
Artikel vom 22.04.2021



Amtsärztin nach Demo dienstfrei gestellt

Auf Servus-TV gibt es in der Mediathek eine Reportage über den Umgang des Staates mit Corona-Kritikern. Darin kommen viele Betroffene zu Wort, und berichten über ihre Erlebnisse, mit ihren Nöten durch die staatlichen Corona-Maßnahmen. 
Artikel vom 20.02.2021



Corona - Abfolge

Corona ist das die ganze Welt beherrschende Thema seit fast einem Jahr. Täglich erklären Lauterbach und Lanz den Deutschen alles über diese Virenerkrankung. Und wissen tun wir alle nichts. Angst geht um im Land, und Unwissen paart sich mit ihr. 
Artikel vom 31.01.2021



Wie wird denn jetzt das neue Jahr?

Ach Gott, wenn ich das wüsste, würde ich es ja gerne sagen. Aber erst einmal stehe ich doch genauso verwirrt und mit Covid-Meldungen überladen in der Landschaft meines Lebens, und sehe keine Menschen. 
Artikel vom 26.12.2020



Hilflose Corona-Politik

Jetzt ist es also eingetroffen, die politische Führung des Landes beschließt einen weiteren Einschnitt in das gesellschaftliche Leben. Ab Mittwoch, den 16. Dezember 2020, gelten neue Einschränkungen des Lebens in Deutschland. 
Artikel vom 13.12.2020



Merkel befragt Astrologen zum 2. Lockdown

Hätten Sie gedacht, dass Kanzlerin Merkel sich der Astrologie bedient? Ihr neuester Kommentar im Spiegel legt jedenfalls genau diesen Schluss nahe. Sie w ...
Artikel vom 28.09.2020



Regensburg ist Corona-Hochburg

Am 21. Mai 2020 hat die Regierung der Oberpfalz 37 Fälle von Corona-Infektionen bestätigt. Am 25. Mai 2020 meldet das RKI bereits über 100 Erkrankungsfälle in Regensburg, die auf eine Unterkunft von Asylbewerbern beschränkt sein soll. Regensburg ist damit Spitzenreiter der Corona-Erkrankungen in ganz Deutschland. 
Artikel vom 26.05.2020



Jupiter und Saturn im Aktienhandel

Ich wollte mal wieder an etwas anderes denken, als an die Corona-Epidemie, und stöberte mich durchs Internetz. Irgendwo stieß ich dann auf die Meldung, dass die Internet-Händler von dieser Krise so stark profitieren würden. Und schon hatte mich das Thema wieder! Na gut, wenn es um den Internethandel geht, kann man sich letztlich nur an am ...
Artikel vom 02.04.2020



Saturn im Wassermann und das Corona-Virus

Vollzug des Infektionsschutzgesetzes - Vorläufige Ausgangsbeschränkung anlässlich der Corona-Pandemie. Mit dem 21.03.2020 trat dieses Gesetz in Bayern in Kraft. Ab diesem Tag traten strenge Ausgangsbeschränkungen in Kraft, die die Freiheitsrechte der Bürger immens beschneiden. Da darf ein Blick ins Horoskop erlaubt sein. 
Artikel vom 30.03.2020



Merkur-Neptun und das Corona-Virus

Das Corona-Virus wurde wohl im Dezember 2019 erstmals bei Menschen festgestellt. Bei den meisten scheint es zum Glück einen eher harmlosen Verlauf zu nehmen, ähnlich einer starken Erkältung. Das Jahreshoroskop von 2019 zeigt durchaus Konstellationen für das Virus auf. 
Artikel vom 01.03.2020


Der aktuelle Buchtipp:

»Der Charakter im Horoskop«

ISBN: 978-3-934983-13-7
230 Seiten, Paperback
Preis:
14,90 €

Die Charaktereigenschaften der 12 Tierkreiszeichen einfach und klar erklärt!

Die Astrologie ist ein Phänomen, das die Menschen seit Jahrtausenden fasziniert. Sie entzieht sich den Gesetzen der Natur, beweist sich aber in den Beobachtungen und Erfahrungen der Menschen aller Epochen. Rudolf Bossle hat 1000 Fragebögen ausgegeben, und die Menschen befragt, wie sie andere beurteilen. Die Zuordnung zu den Tierkreiszeichen ergab erstaunlich übereinstimmende Aussagen, die ein rundes Bild über den Charakter im Horoskop ergeben.

Besonders wertvoll sind die Tipps für den Umgang mit den zwölf Tierkreiszeichen.
→ Zum Buch-Shop