KernAstro







Astrologie-Redaktion

Der Absturz der CDU durch Pluto

16.10.2021


Am 26. September 2021 fand die Wahl zum 20. Deutschen Bundestag statt. Das Ergebnis war zu erwarten, aber besonders für die siegesgewohnte CDU ein Schock. Mit 20,18% der Stimmen ist dies eines der schlechtesten Wahlergebnisse seit ihrem Bestehen im Jahr 1950.

Die genauen Ergebnisse zu den Bundestagswahlen kann man auf Wikipedia gut nachlesen. 2009, also nach dem Finanzskandal, lag sie gar bei nur 19%. Soviel zur Ehrenrettung von Laschet, er hat ja ein paar Promille mehr erkämpft.
Man sieht auch schön, dass es letztlich die CSU ist, die aus der CDU so oft Mamis Sieger machte, bis am Ende Mami selbst aufs Treppchen stieg, weil ihr offenbar keiner ihrer Söhne taugte. In Anlehnung an den griechischen Mythos könnte man reimen: "Merkel frißt ihre Kinder", wie einst Kronos.

Gründungshoroskope von Parteien sind schwerer zu finden, als ein vierblättriges Kleeblatt vor der Gen-Manipulation auf den Feldern. Für die CDU hab ich im weiten Netz folgendes gefunden:
  • Eröffnung des 1. Bundesparteitags der CDU in Goslar durch Adenauer am 20.10. um 19:30 Uhr.

  • Am 21.10. um 14 Uhr Erste Sitzung des Parteiausschusses, damit 1. offizielle Parteiamtshandlung.
Den Endzeitpunkt der Sitzungen fand ich in den mir zugänglichen Daten leider nicht. Also verglich ich diese beiden Gründungszeitpunkte mit der Wahl 2021.
Der zweite Zeitpunkt, die 1. offizielle Parteiamtshandlung, zeigt sehr interessante Punkte auf. Werfen wir einen Blick in das Horoskop der CDU.

Horoskop der CDU


CDU Gründung 21.10.2021, 14:00 Uhr, Goslar

 

Der Steinbock-Ascendent macht das Horoskop für eine christlich-konservative CDU durchaus glaubwürdig. Tradition und Ordnung passen gut zu den Schwarzen. Die Sonne auf 27°-Waage kann man gut in der Form lesen, dass sie durch das Partnerzeichen Waage einen Partner an ihrer Seite brauchen: die CSU, die christliche Söder Union.
Die 27°-Waage zeigen Sonne-Saturn an: Das Leben mit Fleiß bewältigen.
Fleiß alleine reicht in der Kapitalismus-Evolution aber nicht aus. Vielleicht ist die nächste Stufe ja dann die Korruption, die Bestechung und Bestechlichkeit. Es fließt Geld, damit es so aussieht, als wäre ich fleißig. Das Leben - die Sonne - wird damit zum Maß der Dinge - zu Saturn. Sichtbar wurde das gerade in den letzten Monaten anhand der sogenannten Maskendeals, denn schließlich heißt es nicht umsonst: "Geld regiert die Welt."

Christlich

Das Christliche der CDU könnte zur Gründung tatsächlich ernst gemeint gewesen sein. Mit einem Mond im Zeichen Fische, dem Zeichen Jesu, sucht die Volksseele die Verbindung zu Gott und Kirche. Anfang 2022 wird Jupiter über diesen Mond laufen. Dann kann sich zeigen, wie nah oder fern die heutigen Mandatsträger von der ursprünglichen Idee der CDU sind. Sie sollten sich einen Pfarrer als Berater holen.

Demokratisch

Eine demokratische Union wollen sie sein. Mit vier Planeten im ausgleichenden Zeichen der Waage sieht das schon so aus. Jeder ist Willkommen, jeder kann mitmachen, mitreden, sich verbinden. Allerdings in Haus 8. Und dieses Haus 8 wiederum ist nicht so frei, wie sein Nachbarhaus 7, die Waage. Hier herrschen klare Konzepte vor, und wer mitmachen will, muss sich unterordnen. Die Gründung der CDU begann ja nach dem 2. Weltkrieg. Und was man so liest, waren damals natürlich viele Köpfe dabei, die zuvor noch Hitler gedient haben. Diese Partei hat also durchaus eine Geschichte in sich, über die auch niemand spricht. Lieber zeigen sie auf die Linke, in der ja - oh Schreck! - Leute aus der Ex-SED versammelt wären. Na und, frage ich mich da als politischer Laie.

Astrologisch würde ich sagen, diese 8.-Häusler brauchen den Fische-Mond, die Erlösung, die Erinnerung an die Nächstenliebe, und die Vergebung schon sehr dringend. Immerhin ist der Fische-Mond in diesem Horoskop ja auch in Haus 2, und das bildet die reale Grundlage, das Fundament, die sichere Basis. Ob Jupiter da ein Bekenntnis bringen wird?

Irgendetwas scheint mit der CDU also schon länger nicht zu stimmen, sonst wäre ja das letzte Wahlergebnis nicht so niedrig ausgefallen.
Was sagt das Horoskop dazu?

Abstieg in die Unterwelt


CDU Gründung 20.01.2017, 12:00 Uhr, Goslar
Transite zum 26.09.2021

 

Ah, der Planet Pluto, Abgesandter von Skorpion und dem oben erwähnten Haus 8 walzt seit einiger Zeit über den Ascendenten bei 23° Steinbock der CDU.
Dieser Vorgang läuft schon seit 2019 mit Pluto auf 20°-Steinbock. Damals prüfte er Merkur und Venus mit diesen Ergebnissen: Weber verlor die Europawahl, Kramp-Karrenbauer trat von der Kanzlerkandidatur zurück und wurde Kriegsministerin, Merz und Röttgen, zwei progressive Erneuerer (Satire) boten sich an, Laschet wurde es dann. Corona ließ die Werte steigen. In Krisenzeiten setzten die Bürger eben doch gerne auf Sonne-Saturn, auf den Ascendenten der CDU, denn das strahlt Staatsmännisches aus. Der SPD-Scholz hat das auch im Horoskop. Am Ende krachte die CDU als Verlierer auf den harten Boden ihres eigenen Horoskops.
2009 zeigte das erste richtig schlechte Wahljahr für die Schwarzen an. Damals gab es den zweiten Saturn-Überlauf im Horoskop. Beschränke dich, lege Unarten ab. So ein Ergebnis ist sehr schön für den Astrologen.

Zur Veranschaulichung zeige ich hier die Zeitleiste des CDU-Horoskops im Alter von 70-77 Jahren, also im 11. Septar.

 


CDU Gründung-Zeitleiste 20.01.2017, 12:00 Uhr, Goslar

 

Hier kann man schön ablesen, dass sich zur Wahl - ein paar Tage später - die Sonne des CDU-Horoskops auslöste, und danach gleich Saturn. Die haben jetzt wirklich viel aufzuarbeiten. Da werden "Hausaufgaben" nicht reichen, da muss man richtig arbeiten. Da helfen keine Powerpoint-Präsentationen, kein Schöngerede bei Will und Lanz. Außer natürlich, sie wollen im gewohnten und bekannten Trott weiter trotten.


Merkels CDU

Auch ein schöner Hinweis auf die Stimmigkeit dieses CDU-Horoskops ist der Sonnenstand Angela Merkels. Sie sitzt genau auf der Spitze des 7. Hauses auf 23°/24° Krebs. Beliebter kann ein Politiker astrologisch nicht stehen.

 


CDU Gründung und Angela Merkel

 



Aussichten

Pluto verlässt jetzt den Ascendenten-Grad der CDU. Das wird die Partei wieder ungezwungener agieren lassen. Im April 2022 löst sich zeitlich der Mond aus. Das wäre, zusammen mit dem Jupiter-Transit über den Mond, ein guter Zeitpunkt, um ein neues Haus CDU vorzustellen.

 


Zurück zur Übersicht