KernAstro







Ihr Wochenhoroskop

vom 08.06.2024 bis 14.06.2024

WAAGE
(23. September - 22. Oktober)


Im Grunde leben die Waagen in einer angenehmen Phase. Sie kommen gut bei anderen Menschen an und sie haben gute Ideen. Aber irgendwie trauen Sie dem Frieden nicht so recht. Der Grund liegt bei Saturn, der alles Leichte und Angenehme im Leben in Frage stellt. Zum Glück ist das aber nur ein Gefühl, das aus schlechten Erinnerungen kommt, und hat rein gar nichts mit der Realität zu tun. Vertrauen Sie doch lieber auf Ihr Glück, es steht auf Ihrer Seite!



Allgemeine Wochenschau

vom 08.06.2024 bis 14.06.2024


ALLZEIT GUTE STERNE
wünsche ich Ihnen für diese Woche!

Die auffallendste Veränderung im Horoskop findet am Samstag, den 8. Juni statt. Dann wechselt der Planet Mars von Zeichen Widder in das Zeichen Stier.
Ein großes Thema diese Tage sind die Überschwemmungen in Bayern und BaWü. Leider kann ich nicht – wie Wolfgang Döbereiner – das Wetter aus dem Horoskop lesen. Und auf Überschwemmungen wäre ich nicht gekommen..

Das Saarland wurde ja schon Mitte Mai zugeregnet. Bayern und BaWü traf es Anfang Juni. Ab Mitte Mai gab es eine starke Planetenreihung mit Saturn-Neptun-Mars. Das ist schon ein Hinweis auf eine zumindest Verlustreiche Zeit.
Mars wechselt nun am 8.6. in den Stier. Er löst sich bis dahin von Saturn und Neptun, mit denen er Mitte Mai über einen Spiegelpunkt verbunden war. Damit sollte die Katastrophenzeit auch zu Ende gehen.

Ab dem 8. Juni muss Mars dann noch am Pluto vorbei. Mars-Pluto ist ein Machtkampf, und man kann nur beten, dass ein Kriegsdesaster mit den neuen Raketenzielen ausbleibt. Die Politiker helfen uns nicht. Da bleibt als Hilfestellung nur das transzendente Reich des Himmels.


» Zur nächsten Woche?


Lesen Sie mehr über das Tierkreiszeichen »WAAGE.

Wählen Sie hier Ihr Tierkreiszeichen!

 

Ihr persönliches Jahreshoroskop:

Wenn man verreisen möchte, erkundigt man sich vorher nach der besten Reiseroute, sucht sich einen guten Fahrplan und Reiseführer, bereitet sich also sorgfältig auf die bevorstehenden Erfahrungen vor.

Das Leben selbst ist auch nichts anderes, als eine Reise. Nur führt der Weg nicht alleine von Ort zu Ort, sondern auch durch die Zeit, durch Entwicklungen, durch Freuden und Sorgen. Auf viele Situationen wird man durch Erziehung und Schule vorbereitet. Was aber, wenn Unvorhergesehenes unsere Bahn durchkreuzt, oder wenn unser erworbenes Wissen keine klaren Entscheidungen mehr zulässt?
Ein persönlich erstelltes Jahreshoroskop kann dann eine wertvolle und sinnvolle Hilfe zur Selbsthilfe sein!

Mehr Infos dazu!