KernAstro Astrologie-Horoskope


















Die 12 Tierkreiszeichen in der Astrologie

  Wählen Sie Ihr Tierkreiszeichen:




  Der LÖWE (23. Juli - 22. August)

 Prinzip des Löwen:
Die Gestaltung, die Erlebniswelt, die Selbst-Beherrschung



Das Feuerzeichen LÖWE beherrscht den Planeten SONNE, das große Licht, wie es die mittelalterliche Astrologie ausdrückte. Das Element des Feuers befasst sich vor allem mit der Erfüllung und Gestaltung der Möglichkeiten im Jetzt. Gestern und Morgen sind von geringem Interesse für das Feuer. Die Sonne schenkt uns die Energie, die wir benötigen, um unser tägliches Leben zu gestalten. Sie ist das Zentrum allen Lebens und symbolisiert die Vitalität in uns.
Das Feuerelement des Löwen zeigt sich überaus positiv, wirkt enorm männlich (auch bei Frauen ist die sich verausgabende Yang-Kraft stark), und ist von der Kraft des Wollens beseelt. Das Wollen, der Wille, scheint bis heute ein noch ebenso undefiniertes Wort zu sein, wie das Wort "Ich". Was ist Ich? Was ist es, was Ich will? Will Ich wirklich, oder will Ich nur, weil es mir vorgelebt wird? Vielleicht darf gesagt sein, dass der Wille der spontanste, sofortigste Ausdruck eines inneren Impulses ist, über den der wollende Mensch gar nicht nachdenken kann. Dann nämlich wäre das Spontane schon wieder überlegt, rationalisiert. Nun viele Denker aller Zeiten haben versucht, dem Ich und dem Willen eine Erklärung anzuschreiben. Vermutlich geht es nicht. Vielleicht kann nur die Energie einer ungetrübten Löwe-Sonne dieses Phänomen zum Erleben bringen.
Die Sonne als Himmelskörper ist der Stern, der unser gesamtes Sonnensystem mit Licht und Wärme versorgt. Die Sonne strahlt die Erde jeden Tag an, und sie bestrahlt jeden Ort und jedes Wesen gleichermaßen. Egal ob hier unten ein froher oder ein trauriger Mensch, ein gütiger oder ein verbrecherischer sich aufhält: die Sonne schenkt allen gleichermaßen ihre Wärme und ihr Licht. Diese esoterischen Gedanken mögen Ihnen Ihre Urkraft etwas verdeutlichen. Denn auch Sie sind in Ihrem wirklichen Wesen die strahlende Sonne, die Lebenslust und Lebensfreude an Ihrem Ort verbreiten möchte. Dahinter steckt natürlich auch die menschliche Absicht, eine freudige Umgebung und frohe Menschen um sich zu haben. Denn dann fühlen Sie sich wirklich wohl und können Ihrem extrovertierten Temperament freien Lauf lassen. Geraten Sie in eine traurige Gesellschaft, werden Sie diese entweder verlassen, oder mit Ihrem Lebenswillen versuchen, die Traurigkeit zu wandeln.
Für den Krebsmenschen bedeutet seine Umgebung einen seelischen Schutz, für den Skorpion die unentbehrliche Seelennahrung, für den Fischemenschen den Ersatz für die mangelnde innere Stabilität. Im Gegensatz hierzu steht die innere Unabhängigkeit des Löwen von seiner Umgebung, die er an sich gar nicht nötig hat, aber dennoch liebt, weil er ihr seine Lebensfreude schenken kann und diese wiederum von seiner Umgebung auf ihn zurückstrahlt. So ist sein Wahlspruch: "Leben und leben lassen." Der Löwemensch hat einen hohen Grad an Selbstbewusstsein und das sichere Gefühl, wichtig zu sein. Dies mündet nicht selten in eine stolze Haltung, die anderen Menschen Ihre Gesellschaft oft schwer sein lässt. Haben Sie erst einmal ein Urteil, das Urteil des wollenden Ichs, über ein Thema abgegeben, wird es kaum möglich sein, Sie in eine neue Denkrichtung zu bewegen. Ihr Königsstolz widersetzt sich dem. Der Löwe wird der König der Tiere genannt. Majestätisch, die Ruhe der Stärke in sich spürend, der Blick streift über die Savanne, und die Sonne wärmt seinen Bauch. Auch unsere Hauskatze hat diesen königlichen Löwenanteil in sich. Sie genießt die Streicheleinheiten, zeigt aber stets, dass sie darauf nicht angewiesen ist und ihr Leben sehr wohl selbst gestalten kann. So genießt auch der Löwemensch die Liebkosung, die seinem Eigenwert schmeichelt. Dann aber geht auch er ohne Dankgefühl weg. Der Mohr hat seine Schuldigkeit getan. In der Sexualität wird sich dieses Verhalten in ausgeprägter Form zeigen. Hat der Löwe (ob Mann oder Frau) was er will, wendet er sich ab und sagt: "Ach war ich gut!"
Während die Luftzeichen sich in gedanklichen Möglichkeiten und rationeller Denkarbeit ergehen, die Erdzeichen durch konkreten Fleiß und harte Arbeit ihren Stellenwert im Leben finden und die Wasserzeichen sich immer auf innere, seelische oder jenseitige Bereiche beziehen, scheinen die Feuerzeichen mit dem Fluss des Lebens zu leben. Man kann die Löwenatur durchaus als gesunde Naivität bezeichnen. Hierin liegt sicher auch der Erfolg, den die Feuerzeichen im privaten und beruflichen Leben haben. Dieses unverstellte Dasein macht Sie zum Mittelpunkt jeder Gesellschaft. Durch dieses lebendige Vorbild können Sie auch Menschen mit einem kleinen Selbstbewusstsein etwas in deren Stimmung heben. Dies entspricht der Tat, die die wärmende Sonne an den Geschöpfen dieser Erde täglich vollbringt. Sie strahlt und die Menschen blühen auf - Der Löwemensch erscheint und die Gesellschaft wird lebendiger.

Der Löwe zählt, wie die beiden Feuerzeichen Widder und Schütze, zu den Jägern im Tierkreis. So kann es leicht geschehen, dass Sie anderen Menschen zwischendurch ganz fürchterlich auf die Füße treten, weil Sie deren mühsam erarbeitete Grenzen einfach ignorieren. Diese Grenze kann aber, gerade für Stier und Jungfrau, lebenswichtig sein, und so werden diese Sie als rüpelhaft, aufdringlich oder ignorant erleben. Vielleicht können Sie hier ja etwas Rücksicht walten lassen.
Sie leben an sich immer im Jetzt, in der Gegenwart. In Bezug auf Geld können von Zeit zu Zeit Probleme erwachsen, weil Sie es eben jetzt ausgeben, wenn Sie es haben. Und lieber essen Sie heute ein Drei-Gänge-Menü, als dass Sie an morgen denken und feststellen, dass es dann nichts mehr geben wird, weil es Ihr letztes Geld ist. Die Jungfrau z. B. würde es sicher besser einteilen und verwalten. Gleichzeitig werden Sie Ihre Finanzkrisen immer schnell wieder lösen, da Sie sich nicht in seelischem Kummer vergraben, sondern den Tag nutzen und Ihren Lebensstil wieder aufbauen. Auch geben Sie Ihr Vermögen gerne im Kreise Ihrer Freunde und Bekannten aus, weil es Ihnen einfach Freude bereitet, wenn es allen möglichst gut geht.
Der Löwe ist nicht der Typus, der Eindrücke von der Welt um ihn herum aufnimmt. Vielmehr sollte er seine Energie von innen nach außen strömen lassen, um die Welt mit Eindrücken und Erlebnissen zu bereichern. In ersten Linie natürlich seine eigene Welt. Dies bedeutet, dass Sie Ihr Leben, Ihren Erlebnisbereich selbst ausgestalten und sich nicht in eine bereits vorhandene Erlebniswelt hineinsetzen. Haben Ihre Eltern ein großes Haus gebaut, und bieten an, dass Sie dort mit wohnen, werden Sie eher ablehnen, weil Sie Ihr eigenes Haus, nach Ihren eigenen Wünschen bauen möchten. Auch wären Sie im Elternhaus lediglich Prinz, und nicht König, Herrscher, Patriarch. Dies gilt selbstverständlich auch für Frauen so. Dieses gestalten von Leben heißt in der natürlichsten Form, Kinder zu zeugen - zu gebären. Diese "Kinder" können viele Formen haben: ein Buch, ein Geschäft, einen Lebensstil, einfach alles, was man aus sich heraus gestalten, gebären kann. Kinder zu haben, heißt aber auch, dafür zu sorgen, dass diese Kinder in einer geschützten Welt aufwachsen und reifen können. Dies ist eine bestimmte Art von Verantwortung, die der Löwe anzunehmen hat, damit die Früchte seiner Schöpferkraft nicht sofort wieder eingehen.
In der Arbeitswelt zeigen Sie sich ebenso großzügig, wie im Privaten. Dies beginnt bei der Gehaltsforderung (die Ihren Lebensstil finanzieren muss) und endet bei den Arbeitszeiten, die Sie auch großzügig behandeln. Sei es, dass Sie morgens etwas später kommen, und anfallende Kritik weder verstehen, noch akzeptieren, aber ebenso, wenn die Geschäfte es nötig machen in abendlichen Überstunden. Auch braucht Ihnen niemand zu sagen, was jetzt gerade zu tun ist, da Sie in Ihrem lebendigen Verständnis durchaus selbst erkennen, welche Arbeiten gerade zu leisten sind. Schwierigkeiten bekommt der Löwe, wenn er in starre Schemata gepresst wird. Denn ihm liegt mehr am lebendigen Ablauf eines Tages, als an den künstlichen Vorgaben, wie Stechuhr, Stückzahl und Zeit totschlagen. Ist nichts zu tun, legen Sie eben die Beine hoch, auch wenn dies eine Abmahnung zur Folge hat. Ihre Vorgesetzten müssen sich an Ihre Haltung oft erst gewöhnen, haben dafür aber auch einen eigenständigen Mitarbeiter in Ihnen gewonnen. Grundsätzlich streben Sie eine selbständige und unabhängige Arbeit an, bei der Sie möglichst wenig Vorschriften und Anordnungen befolgen müssen. Und wenn, dann möchten Sie diese Vorschriften erlassen.
Im Flirt und bei der Liebe reizt die Löwin nichts mehr als ein Mann, der vordergründig kein Interesse zeigt. Dies stört Ihr Selbstbewusstsein so nachhaltig, dass Sie feststellen werden, wie Ihre Gedanken immer wieder um diesen Mann kreisen, und sich in Ihnen Strategien ausbilden, wie Sie ihn mit sicherem Gespür für sich gewinnen können. Es kann natürlich leicht sein, dass nach der Eroberung Ihr Interesse schlagartig nachlässt, da ja das Erjagen Ihre Antriebskraft ist. Ihre jeweiligen Partner suchen Sie mit Sorgfalt aus, denn als Königin will man keinen Knappen neben sich haben. Sie sind sicherlich eine leidenschaftliche Liebhaberin, neigen aber auch in der Sexualität dazu, den Partner zu "bezwingen". Sie werden lernen müssen, dass auch Ihr Partner Bedürfnisse hat, die erfüllt sein wollen.

Im körperlichen Bereich entspricht dem Löwen das Herz und das Kreislaufsystem. Treten hier Probleme auf, können Sie davon ausgehen, dass Sie Ihre Eigenständigkeit noch bei weitem nicht gefunden haben. Der Kreislauf Ihres Lebens scheint gestaut. Näheres lesen Sie bitte bei den Planetenverbindungen mit Ihrer Sonne nach.


Zitat von Laotse:
    "Andere zu beherrschen erfordert Kraft - sein Selbst zu beherrschen erfordert Stärke."


Personen:
Elias Canettei, Charles Bukowski, George Bernard Shaw, C. G. Jung, Claude Debussy, Yves Saint-Laurent, Alfred Hitchcock


Edelsteine:
Goldtopas, Citrin, Bernstein





  Ihr persönliches Jahreshoroskop:

Wenn man verreisen möchte, erkundigt man sich vorher nach der besten Reiseroute, sucht sich einen guten Fahrplan und Reiseführer, bereitet sich also sorgfältig auf die bevorstehenden Erfahrungen vor.

Das Leben selbst ist auch nichts anderes, als eine Reise. Nur führt der Weg nicht alleine von Ort zu Ort, sondern auch durch die Zeit, durch Entwicklungen, durch Freuden und Sorgen. Auf viele Situationen wird man durch Erziehung und Schule vorbereitet. Was aber, wenn Unvorhergesehenes unsere Bahn durchkreuzt, oder wenn unser erworbenes Wissen keine klaren Entscheidungen mehr zulässt?

Ein von mir persönlich erstelltes Jahreshoroskop kann dann eine wertvolle und sinnvolle Hilfe zur Selbsthilfe sein!

  Ihr persönliches Jahreshoroskop

mehr Infos dazu!



Sie befinden sich auf einer Seite von:
KernAstro
Fichtelgebirgstraße 5
93057 Regensburg
Tel: 0941 - 57208

Copyright © 1998 / 2018 by kernastro.de