KernAstro







Astrologie Lexikon
Biquintil" oder der "Vertex"?
Nachdem auch für mich solche Begriffe immer wieder ein Rätsel sind, habe ich angefangen dieses kleine Lexikon hier aufzubauen. Hoffentlich finden Sie, was Sie interessiert. Falls nicht, können Sie mir gerne eine E-Mail mit Ihrer Frage schreiben.
Alphabetische Suche:

A     B     C     D     E     F     G     H     I     J     K     L     M     N     O     P     Q     R     S     T     U     V     W     X     Z    

oder geben Sie hier Ihren Suchbegriff ein:



  8 Treffer unter Buchstabe C gefunden.

Cancer

Lateinische Bezeichnung für das Tierkreiszeichen Krebs.



siehe auch unter: Krebs

Capricorn

Lateinische Bezeichnung für das Tierkreiszeichen Steinbock.



siehe auch unter: Steinbock

Chaldäer

Semitischer Volksstamm in Babylonien am Euphrat, dessen Priesterschaft die Astrologie im 9. Jahrhundert vor Christus zur ersten Hochblüte brachte. Das Wort Chaldäer war zur Zeit des Alten Testaments gleichbedeutend mit Astrologe. So berichtet die Bibel, dass der Prophet Daniel zur Zeit der babylonischen Gefangenschaft der oberste Chaldäer und Astrologe des Königs Nebukadnezars war. ( Daniel 5, 11).

Bis heute nennt man die Reihenfolge unserer Wochentage die chaldäische Reihe und den 18jährigen Zyklus der Sonnen-. und Mondfinsternisse die chaldäische Periode.

Chaldäische Reihe

Die Reihenfolge unserer Wochentage, die auf die Chaldäer zurückgeht, hat folgenden Hintergrund:

Man stellt die sieben klassischen Planeten in der Reihenfolge ihrer Geschwindigkeit (Saturn, Jupiter, Mars, Sonne, Venus, Merkur und Mond) an die Spitzen eines Siebensterns. Folgt man dann der einen Linie, mit der dieser Stern gezeichnet wird, erhält man die Reihenfolge unserer Wochentage, wie sie den Planeten zugeordnet sind:

Chiron (Cheiron)

Cheiron ist ein 1976 entdeckter Himmelskörper, der zunächst als Kleinstplanet (Planetoid) eingestuft wurde. Sein Name geht auf den menschenfreundlichen Kentaur (Pferdemensch) Cheiron (oder auch Cheiron) der griechischen Mythologie zurück, der als Lehrer der Heroen galt. Cheiron unterrichtete berühmte Gestalten wie Herkules, Theseus, Peirithoos und Asklepios, den Götterarzt.
«Was Cheiron zunächst lehrt, ist das einfache, auf sich gestellte, frei und unabhängig geführte Leben, ist der Gebrauch der Waffen, die Jagd, die Kenntnis der Kräuter, die Kunst der Weissagung, Musik und Gymnastik.» (aus: Griechische Mythen von F.G. Jünger).

Bedeutung:
Die Astrologen, die sich mit Cheiron befassen, bringen ihn zumeist mit einer alten Wunde und Empfindlichkeiten, aber auch mit helfenden und heilenden Kräften in Verbindung. Die Deutungen sind aus meiner Sicht fragwürdig, die nächsten Jahre werden aber sicher mehr Aussagekraft dieses kleinen Gestirns bringen.
Cheiron wird von verschiedenen Astrologen unterschiedlichen Zeichen zugeordnet. Die infrage kommenden Zeichen wären demnach:
Jungfrau, Waage, Skorpion und Schütze.



Link ins Internet: die Cheiron-Seite von KernAstro

Combin

(lateinisch: combinare = vereinigen)
Das Combin-Horoskop ist ein Technik innerhalb der Partnerschaftsastrologie.
Das Combin errechnet sich aus der mittleren Zeit und dem mittleren Ort zweier Horoskope. Im Gegensatz zum fiktiven Composit-Horoskop entsteht hier ein Geburtsbild, das auch tatsächlich so am Himmel stattgefunden hat.
Combin-Horoskope können natürlich nicht nur für zwei Menschen, sondern ebenso für einen Menschen und ein bestimmtes Ereignis erstellt werden. Der unten angeführte Link führt Sie zu Werner Lang, der ein sehr schönes Buch über die Combin-Technik geschrieben hat.



Link ins Internet: Lang-Astro

Composit

(lateinisch: compositio = Zusammenstellung)
Das Composit-Horoskop ist eine Methode innerhalb der Partnerschaftsastrologie.

Dabei werden von zwei Horoskopen jeweils die Planeten und der Ascendent addiert und durch 2 geteilt. So ergibt sich eine neue rechnerische Planetenstellung, die so aber am Sternenhimmel nie stattgefunden hat. Aus dieser fiktiven Rechnung werden sodann Aussagen über die Art und Qualität einer Beziehung zwischen zwei Menschen erstellt.

Sinnvoller erscheint das "Combin-Horoskop".



siehe auch unter: Combin

Cupido

Mögliche astrologische Eigenschaften des Transneptuners Cupido:
Familie, Ehe, Gesellschaft, Gruppe, Bündnis, Geselligkeit, Kunst, Firma, Teilnehmer, Partei, Organ, Organische Struktur.